Apps auf Rezept für Adipositas


Oviva Direkt für Adipositas

 

 

Oviva Direkt für Adipositas ist die digitale Therapie zur Behandlung von starkem Übergewicht und unterstützt Menschen täglich dabei, ihre Gewohnheiten zu ändern und ihr Gewicht zu reduzieren. Die DiGA-App ist ein digitaler Helfer im Alltag von Patientinnen und Patienten und ermöglicht die gängige Behandlung zum Abnehmen (multimodale Adipositastherapie) auf dem Smartphone.

Nutzen:

Oviva Direkt für Adipositas ist eine digitale Unterstützung für die Lebensstilveränderung zur Gewichtsreduktion innerhalb von 12 Wochen. Ziel ist, dass die Patientinnen und Patienten ihr Gesundheitsverhalten mit Unterstützung der App positiv verändern und neue gesundheitsförderliche Ernährungs- und Bewegungsgewohnheiten etablieren und verstetigen.

WIRKUNGSWEISE
Oviva Direkt für Adipositas ist ein digitales, multimodales Programm und orientiert sich an den Empfehlungen der konservativen Adipositastherapie bestehend aus Ernährungs-, Bewegungs- und Verhaltenstherapie. Die Inhalte (s.u.) unterstützen Patientinnen und Patienten bei der Verhaltensänderung.

INHALT
Oviva Direkt für Adipositas umfasst drei Hauptkomponenten:

Selbst-Monitoring
- Funktion (Erfassung von): Essen, Blutzucker, Gewicht, Aktivität, Symptome, Stimmung, Blutdruck, Bauchumfang, Stuhlgang, Flüssigkeit
- Effekt: Förderung von Selbstwahrnehmung und -reflexion
- Beschreibung: Patientinnen und Patienten dokumentieren bestimmte Aspekte ihres gesundheitsbezogenen Verhaltens und vergegenwärtigen sich so ihr Verhalten. Beispielsweise ermöglicht ein Foto-Ess-Tagebuch die einfache Beobachtung der Nahrungsaufnahme.

Selbst-Management
- Funktion: Aufgaben, Nudges und Feedback zu gesundheitsbezogenem Verhalten
- Effekt: Förderung von Verhaltenskontrolle und Selbststeuerung
- Beschreibung: Patientinnen und Patienten erhalten bedarfsgerecht und anlassbezogen Aufgaben (z.B. einen Spaziergang machen), werden an die Aufgaben erinnert und erhalten Feedback zur Erfüllung der Aufgaben.

Edukation
- Funktion: Lerninhalte und -erfolgskontrollen zu gesundem Lebensstil
- Effekt: Förderung von Gesundheitskompetenz und gesunder Ernährung
- Beschreibung: Oviva Direkt für Adipositas umfasst multimediale Lerneinheiten, die für eine breite Zielgruppe verständliche Informationen zu gesundheitsförderlichem Ernährungs- und Bewegungsverhalten enthalten. Die modular aufgebauten Lerneinheiten werden sukzessive im Laufe der Nutzung freigeschaltet und mit Elementen des Selbst-Monitorings und Selbst-Managements (s.o.) verknüpft.

NUTZUNG
Patientinnen und Patienten nutzen Oviva Direkt für Adipositas als Begleiter im Alltag zur Steigerung von gesundheitsförderlichem Verhalten auf ihrem Smartphone. Die Nutzung erfolgt selbstständig und eigenverantwortlich. In einem initialen Gespräch mit einer Ernährungsberaterin oder einem Ernährungsberater (ca. 1-2 Wochen nach Nutzungsbeginn) werden die Änderungsmotivation sowie die persönlichen Gesundheitsziele der Patientinnen und Patienten erfasst. Oviva Direkt für Adipositas unterstützt bei der Erreichung dieser Ziele, indem die Zielerreichung dokumentiert sowie Feedback und Erinnerungen ("Nudges") diesbezüglich für die Patientinnen und Patienten generiert werden. Patientinnen und Patienten erhalten automatisierte Chat-Nachrichten zur Unterstützung im Alltag und können sich – im Bedarfsfall – mittels des Chats an eine Ernährungsberaterin oder einen Ernährungsberater wenden.
In Abhängigkeit von der Nutzungsdauer werden bestimmte Lerninhalte (z.B. Informationen zu gesunder Ernährung; Komponente: Edukation) freigeschaltet, um eine strukturierte, holistische Lernerfahrung zu ermöglichen.

Funktionen der digitalen Gesundheitsanwendung

Oviva Direkt für Adipositas umfasst drei Komponenten mit dazugehörigen Funktionen:

Selbst-Monitoring
- Funktion: Dokumentation von Essen, Blutzucker, Gewicht, Aktivität, Symptomen, Stimmung, Blutdruck, Bauchumfang, Stuhlgang, Flüssigkeit
- Durch Eingabe der Patientinnen und Patienten ermöglicht die DiGA das Tracking der obigen Parameter. Bspw. können Patientinnen und Patienten ihre Stimmung protokollieren, indem sie einen von fünf Smileys (als Indikator für Abstufungen der Stimmung) auswählen. Die DiGA protokolliert die Eingabe und stellt Verhaltens- und Stimmungsmuster-Muster im Selbst-Monitoring für die Patientinnen und Patienten (grafisch) dar.

Selbst-Management
- Funktion: Nudges und Feedback zu gesundheitsbezogenem Verhalten
- Basierend auf den individuellen Zielen der Patientinnen und Patienten und den gesundheitsbezogenen Aufgaben (basierend auf Edukation, s.u.) generiert die DiGA Feedback und Erinnerungen ("Nudges") bezüglich den Zielen, den Aufgaben und der Ziel- und Aufgabenerreichung. Auch erinnert sie an die Ausführung des Selbst-Monitorings. Umgesetzt werden Feedback und Erinnerungen durch In-App-Alerts, Push-Notifications und E-Mails.

Edukation
- Funktion: Lerninhalte und -erfolgskontrollen zu gesundheitsförderlichem Lebensstil
- Lerninhalte werden schrittweise und multimedial (Text, Video) in Form von themenbezogenen Lektionen zur Verfügung gestellt. Patientinnen und Patienten schließen die Lektionen mit kurzen Lernerfolgskontrollen ab, um das Gelernte zu konsolidieren.

Voraussetzungen laut Hersteller:

Vorhandene Diagnose von Adipositas
Mindestens 18 Jahre alt
Physisch und mental in der Lage, eine App-basierte Adipositas-Behandlung selbstständig durchzuführen
Fähigkeit mit einem Smartphone umzugehen
Einen Body-Mass-Index (BMI) zwischen 30 und 40 


Informationen & Plattformen:

Webseite
Apple App Store
Google Play Store
Gebrauchsanweisung
DiGA Verzeichnis
Studie

Indikationen: 

  

Patientengruppe

E66 Adipositas

Geeignete Altersgruppen

Erwachsene zwischen 18 und 65 Jahren
Erwachsene älter als 65 Jahre

Versorgungsdauer: Minimal drei Monate

Die DiGA ist nicht anzuwenden bei folgenden Diagnosen (Kontraindikationen gemäß ICD-10)

E03 Sonstige Hypothyreose
E10 Diabetes mellitus, Typ 1
E23 Unterfunktion und andere Störungen der Hypophyse
E24 Cushing-Syndrom

 
Eigenschaften:

Keine Zuzahlung
Keine Zusatzgeräte
Sprachen: Deutsch

Verordnung:
Oviva Direkt 01275001
PZN 17850257
E66
Kosten Kasse brutto: 345 € 

IK Nummer: 581200048 


Sonstiges

Aufnahme DiGA Verzeichnis am 03.10.2021
Standort der Datenverarbeitung: Deutschland
Risikoklasse: I nach MDD
Vorläufig aufgenommen

Unternehmen: 

  

 Oviva AG 

Dortustraße 48
14467 Potsdam
Handelsregisternummer: Amtsgericht Potsdam HRB 28897 P
Geschäftsführung: Kai Eberhardt
Kontakt
E-Mail: kontakt-direkt@oviva.com
Telefon: +49 30 555 720 344