Apps auf Rezept bei Übergewicht


Zanadio

 

 

zanadio ist eine Anwendung, die den Nutzern durch eine Veränderung Ihrer Gewohnheiten in den Bereichen Bewegung, Ernährung sowie weitere Verhaltensweisen hilft, langfristig Ihr Gewicht zu reduzieren. Die DiGA basiert dabei auf dem wissenschaftlichen Konzept der multimodalen, konservativen Adipositastherapie, welche die verschiedenen relevanten Bereiche adressiert und hierdurch eine langfristige, dauerhafte Gewichtsreduktion herbeiführt. Das Programm setzt diesen etablierten Behandlungsansatz digital um.

Nutzen:


Ziel der zanadio Anwendung ist es, dass Nutzer durch eine Veränderung Ihrer Gewohnheiten in den Bereichen Bewegung, Ernährung sowie weitere Verhaltensweisen langfristig Ihr Gewicht zu reduzieren. Zahlreiche Studien haben dabei gezeigt, dass bereits eine Gewichtsreduktion um 5-10% des Ausgangsgewichts signifikante gesundheitliche Vorteile mit sich bringt. zanadio basiert dabei auf dem wissenschaftlichen Konzept der multimodalen, konservativen Adipositastherapie, welche die verschiedenen relevanten Bereiche adressiert und hierdurch eine langfristige, dauerhafte Gewichtsreduktion herbeiführt. Das Programm setzt diesen etablierten Behandlungsansatz digital um. Neben
einer langfristigen Gewichtsreduktion kann auch eine Verbesserung des Wohlbefindens und der Lebensqualität erzielt werden.
Die Nutzung kann in die folgenden Bereiche unterteilt werden:
• Wissensvermittlung (E-learning)
• Veränderung (Selbstbeobachtung, Zielsetzung & -erreichung)
• Motivation & automatisiertes Coaching
Wissensvermittlung
Die zur Verhaltensänderung notwendigen Informationen und Konzepte werden im Rahmen von e-learning Einheiten vermittelt. Dabei werden die Themen Ernährung, Bewegung und Veränderung/Verhalten abgedeckt. Der Patient kann sich so im (teilweise geführten) Eigenstudium das notwendige Wissen aufbauen. Die Lerneinheiten sind dabei für den mobilen Kontext angepasst und multimedial aufbereitet. Veränderung Als Teil des Veränderungsprozesses führt die App den Patienten in eine Selbstbeobachtungsphase in der er seine Ernährung und Bewegung bewusster wahrnimmt. Dies erfolgt auf Basis eines Ernährungs- und Bewegungstrackings. Die Ergebnisse werden dabei sowohl auf täglicher als auch auf wöchentlicher Sicht aggregiert dargestellt, um so die Auswirkungen der einzelnen Entscheidungen für den jeweiligen Erfolg sichtbar
zu machen. Dem gegenübergestellt wird die Entwicklung des Körpergewichts.
Ein weiterer wichtiger Aspekt ist das Setzen von (Zwischen-) Zielen. Hierbei wird der Patient durch eine Auswahl möglicher, zum jeweiligen Zeitpunkt angemessener Ziele unterstützt.
Motivation & automatisiertes Coaching
Um die Veränderungsmotivation der Patienten zu erhalten und zu stärken, verfügt zanadio darüber hinaus über verschiedene motivatorische Elemente. Ein Element ist dabei das automatisierte Coaching, welches anlassbezogen im Rahmen eines "Coach-Chats" ausgegeben wird. Im Rahmen dieses Chats haben die Patienten ferner die Möglichkeit mit einem Support-Mitarbeiter Kontakt aufzunehmen, um bei Problemen im Programmverlauf unterstützt zu werden und so eine hohe Programmcompliance sicherzustellen.

Funktionen der digitalen Gesundheitsanwendung

Um eine langfristige, anhaltende Gewichtsreduktion zu erreichen, zielt die App darauf, dass gesundheitsrelevante Verhalten der Patienten zu verändern. Durch eine Kombination verschiedener Verhaltensänderungstechniken wird der Patient in der Veränderung seiner Gewohnheiten unterstützt. Für die Interaktion der Patienten ist eine Installation der Softwarelösung auf dem privaten Smartphone vorausgesetzt.

Die Nutzung kann in die folgenden Bereiche unterteilt werden:
• Wissensvermittlung ("e-learning") zu den Themen Ernährung, Bewegung und Veränderung
• Veränderung der Verhaltensweisen durch Nutzung verhaltenswissenschaftlicher Konzepte wie Selbstbeobachtung, Zielsetzung und -erreichung
• Motivation & automatisiertes Coaching als Unterstützung zur Erreichung der Behandlungsziele  


Informationen & Plattformen:

Webseite
Apple App Store
Google Play Store
Gebrauchsanweisung
DiGA Verzeichnis
Für Ärzte

Indikationen: 

 
Patientengruppe

E66 Adipositas

Geeignete Altersgruppen

Erwachsene zwischen 18 und 65 Jahren
Erwachsene älter als 65 Jahre

Versorgungsdauer: 90 Tage

Die DiGA ist nicht anzuwenden bei folgenden Diagnosen (Kontraindikationen gemäß ICD-10)
E03 Sonstige Hypothyreose
E23 Unterfunktion und andere Störungen der Hypophyse
E24 Cushing-Syndrom
E66.02 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Adipositas Grad III (WHO) bei Patienten von 18 Jahren und älter

 
Eigenschaften:

Keine Zuzahlung
Zusatzgeräte optional
Sprachen: Deutsch

Verordnung:

zanadio 00100294001
PZN 16898701
E66
Kosten Kasse brutto: 499,80 € 
IK Nummer: 580200013


Sonstiges

Aufnahme DiGA Verzeichnis am 22.10.2020
Standort der Datenverarbeitung: Deutschland
Risikoklasse: I nach MDD
Dauerhaft aufgenommen

Unternehmen: 

 

zanadio wird betrieben von
aidhere GmbH
ABC-Straße 21
20354 Hamburg
Handelsregister: HRB 157850
Registergericht: Amtsgericht Hamburg
Geschäftsführer: Henrik Emmert, Dr. Nora Mehl, Dr. Tobias Lorenz
Vertreten durch: Henrik Emmert
Umsatzsteuer-ID: DE325524404
Telefon: 040 99 99 79 21
Telefax: 040 35 67 60 36
E-Mail: info@aidhere.de